Stellenangebot

Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Geschäftsstelle in Essen ein:

REZEPTIONSMITARBEITER (m/w/d)
befristet in Teilzeit
(bis zu 34:08 Stund pro Woche; 87,5 % Beschäftigungsumfang)

Der Bischöfliche Aktion Adveniat e. V. unterstützt die pastorale Arbeit der katholischen Kirche und deren Einrichtungen in Lateinamerika und der Karibik. Mehr als 100 Menschen arbeiten für das Hilfswerk.

Ihre Aufgaben

Die Rezeption ist die zentrale Anlaufstelle für alle Bereiche unseres Hauses. Als freundliche und kompetente Ansprechperson für unsere Gäste, Besucher und Mitarbeitenden sorgen Sie dafür, dass diese sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Ihre weiteren Aufgaben sind:

  • Empfang und Telefonzentrale
  • Bearbeitung eingehender Anfragen
  • Abrechnung von Kreditkarten
  • Buchungen von Bahntickets
  • Reservierungen von Hotelzimmern
  • Verwaltung dienstlicher Bahnkarten der Mitarbeitenden
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen

Ihr Profil

Sie denken dienstleistungsorientiert und haben Freude daran, tatkräftig, engagiert und zuvorkommend unseren Gästen unterschiedlichster Herkunft einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus zu gewährleisten. Sie haben einige Jahre Berufserfahrung und verfügen über gute Umgangsformen sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild. Weiterhin bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Ausbildung in Hotellerie- oder kaufmännischem Bereich wünschenswert
  • Perfekte Deutsch- und gute Spanisch- oder Portugiesischkenntnisse
  • Freude an eigenverantwortlicher Verwaltungstätigkeit im Team und freundliches, kommunikatives und gepflegtes Auftreten
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse (Word und Excel) setzen wir voraus

Wir bieten

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Langfristige Dienstplanung
  • Bezahlung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), die dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (TVöD) vergleichbar ist
  • Vergünstigtes Firmenticket
  • Kantinennutzung

Grundvoraussetzung für eine Einstellung ist die Identifikation mit Lehre und Auftrag der katholischen Kirche sowie mit der Zielsetzung des Bischöfliche Aktion Adveniat e. V.

Die schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.07.2019 an:
Bischöfliche Aktion Adveniat e. V.
Herrn Stephan Jentgens
bewerbung@adveniat.de

Essen, 27.06.2019