Fürbitten, Dank, Segen
Gebete für: Gemeinde, Schule, Zuhause

Bitten für ein ÜberLeben in Würde

Fürbitten im Advent und an Weihnachten

Bitten für ein ÜberLeben in Würde

Eine kleine Auswahl von Fürbitten, die die Menschen in Lateinamerika und die Adveniat-Weihnachtsaktion „ÜberLeben auf dem Land“ thematisieren und die während der Adventszeit und an Weihnachten zu den verschiedenen liturgischen Anlässen eingesetzt werden können.

Download

Das Thema der diesjährigen Adveniat-Weihnachtsaktion „ÜberLeben auf dem Land“ erlangt durch die Corona-Pandemie eine ungeahnte Aktualität und Dramatik: Das Plakat möchte davon Zeugnis geben und lädt zur genaueren Betrachtung ein.

Impuls zum Adveniat-Aktionsplakat 2020

Aktuelle Botschaft in Zeiten der Pandemie: "ÜberLeben"

Das Thema der diesjährigen Adveniat-Weihnachtsaktion „ÜberLeben auf dem Land“ erlangt durch die Corona-Pandemie eine ungeahnte Aktualität und Dramatik: Das Plakat möchte davon Zeugnis geben und lädt zur genaueren Betrachtung ein.

Download

Briseida und Jeroncio beten und singen

Fürbitten und Gebete im Advent

Chancen geben - Jugend will Verantwortung

Das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat hat die Jugendverbände eingeladen, Dank-, Segensgebete und Fürbitten zur diesjährigen Weihnachtsaktion zu formulieren und die spirituelle Solidarität mit den jungen Menschen in Lateinamerika zu unterstützen. Kolping-Jugend; BDKJ; DJK-Sportjugend, KLJB waren beteiligt.

Download Teil 1                    Download Teil 2

Adveniat Aktionsplakat 2018

Impuls zum Adveniat-Aktionsplakat 2018

„Es geht um die Bewahrung unserer kulturellen Identität als Kuna“

Jeroncio Manuel Osorio, ein 18-jähriger junger Mann des indigenen Volkes der Kuna in Panama, setzt sich dafür ein, dass die jungen Leute dieses Volkes ihre Identität bewahren, auch wenn sie in der Stadt leben. Sein Engagement ist ein Balanceakt zwischen den Welten – und Thema der diesjährigen Adveniat-Weihnachtsaktion "Chancen geben - Jugend will Verantwortung".

Download

Padre Arturo betet mit seiner Tzeltal-Gemeinde

Fürbitten und Gebete im Advent

Faire Arbeit. Würde. Helfen.

"Diese Wirtschaft tötet", hat uns Papst Franziskus in "Evangelii gaudium" geschrieben. Wie wir im Gebet Kraft sammeln können, gemeinsam mit anderen für ein anderes Wirtschaften, für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne einzustehen, dazu hat das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat einige Fürbitten, Dank- und Segensgebete zusammengestellt.

Download

Andres Rodriguez

Impuls zum Adveniat-Aktionsplakat

"Ich bin mein eigener Herr und weiß, was aus meinen Kaffebohnen wird"

Das kann Andrés Rodríguez sagen, weil er mit anderen Kaffeebauern vor 15 Jahren in Bachajón im Süden Mexikos eine Kooperative gründete. Hart war der Weg vom rechtlosen Tagelöhner zum Mitbesitzer der Kaffee-Kooperative, vom Analphabeten zum Diakon der Kirchengemeinde. Mit Stolz und einem Lächeln trägt er heute die prall gefüllten Säcke mit Kaffeebohnen in seine Kooperative.

Download

Betende Indigina

Fürbitten und Gebete im Advent

Zukunft Amazonas

"Schützt unser gemeinsames Haus." Dazu hat uns Papst Franziskus in seiner EnzyklikaLaudato si' aufgerufen. Wie wir im Gebet Kraft für diesen Auftrag tanken können, dazu hat das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat einige Fürbitten, Dank- und Segensgebete zusammengestellt.

Download

Friedensmahnmal

Fürbitten und Gebete im Advent

Frieden jetzt! - Gerechtigkeit schafft Zukunft

Menschen sehnen sich nach Frieden. Wir sind aufgerufen für eine friedliche Zukunft einzustehen - hierzulande und weltweit. Wie wir im Gebet Kraft für diesen Auftrag tanken können, dazu hat das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat einige Fürbitten, Dank- und Segensgebete zusammengestellt..

Download

 

Jeder Fünfte in Lateinamerika und der Karibik lebt auf dem Land. Das bedeutet häufig auch, abgehängt und ausgeschlossen zu sein. Und jetzt auch noch Corona. Das Virus trifft mit der Landbevölkerung auf eine besonders verletzliche Gruppe. Deshalb rückt das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat mit seiner diesjährigen bundesweiten Weihnachtsaktion der Katholischen Kirche die Sorgen und Nöte der armen Landbevölkerung in den Blickpunkt:
„ÜberLeben auf dem Land“

Adveniat-Aktion "ÜberLeben auf dem Land"