Aktuelles aus Lateinamerika
Adveniat informiert

Ein Migrantentreck auf dem Weg von Mexiko in Richtung USA ist auf rund 2.000 Menschen angewachsen. Doch die Gruppe kommt wegen der hohen Temperaturen und der vielen Kinder und alten Menschen nur langsam voran.

weiterlesen

Essen.

Mit seinem neuen Óscar-Romero-Raum und einem eindrücklichen Wandgemälde des Künstlers Egon Stratmann erinnert das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat an den Märtyrerbischof Óscar Romero.

weiterlesen

Im Jahr der Amazonassynode richten wir den Blick auf die "grüne Lunge" unserer Erde und haben mit unserem Brasilien-Referenten darüber gesprochen, was der Wassermangel im Amazonasgebiet mit dem Klimawandel zu tun hat.

weiterlesen

Washington/Essen.

Zum Auftakt eines hochkarätig besetzten Vorbereitungstreffens zur Amazonas-Synode in Washington, fordert Adveniat gemäß einer vorrangigen Option für die Schöpfung endlich zu handeln: In der Kirche aber auch in der Politik. 

weiterlesen

Zum Weltfrauentag demonstrieren Brasilianerinnen landesweit gegen gewaltsame Übergriffe auf Frauen. Symbol der Bewegung ist die vor einem Jahr in Rio ermordete Stadträtin Marielle Franco.

weiterlesen