"Mein Herz schlägt für Mexiko." Deshalb sitzt Stefanie Hoppe beim Spiel Deutschland gegen Mexiko mit einen grün-weiß-rotem Trikot vor dem Fernseher.

weiterlesen

In Mexiko liegen Allmacht und Ohnmacht sehr nahe beieinander. Das Land zwischen Süd- und Nordamerika hat so seine Probleme, sein wahres Leistungsvermögen richtig einzuschätzen. „Como México no hay dos“ – kein zweites Land so wie Mexiko, lautet der Lieblingsspruch der Mexikaner....

weiterlesen

Papst Franziskus hat die Katholiken aufgerufen, sich im Einsatz gegen Armut mit anderen zusammenzutun und dabei nicht sozialem Geltungsdrang nachzugeben. "Nicht Geltungsdrang brauchen die Armen, sondern Liebe", schreibt der Papst in seiner Botschaft zum Welttag der Armen, die der...

weiterlesen

In Russland kommt es in der Gruppenphase zu einer Art Derby: Costa Rica, die sogenannte „Schweiz Mittelamerikas“, trifft auf die Schweiz, die „Schweiz Europas“. 

weiterlesen

Kolumbien.

Als "sensationell" bezeichnet die Kolumbienreferentin des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, dass die Kolumbianer bei der Stichwahl ums Präsidentenamt erstmals eine echte Wahl zwischen zwei klar unterschiedenen politischen Richtungen haben. 

weiterlesen

Brasilien.

Vor der WM ist nach der WM. Was wurde den Brasilianern zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 nicht alles an Investionen in die Infrastrutur versprochen. Und was ist geblieben, vier Jahre danach?

weiterlesen

Vier Jahre nach der Heimpleite gilt die Seleção als WM-Favorit.

weiterlesen

Für Weltstar Messi ist die Fußball-WM in Russland wohl die letzte Chance, einen Titel im Nationaltrikot zu holen – in Argentinien trauen es ihm viele nicht mehr zu.

weiterlesen

Am Tag der WM-Qualifikation war der Jubel auf den Strassen Perus ähnlich groß, wie in anderen Ländern, wenn sie den WM-Titel erringen.  

weiterlesen

Essen.

„Das Doppelgebot der Nächstenliebe wird zum dreifachen Liebesgebot einer ganzheitlichen Ökologie: Die Liebe zur Natur, die Liebe zum Nächsten und die Liebe zu Gott.“ So fasst der Leiter der Adveniat-Projektabteilung Thomas Wieland den Inhalt des vatikanischen...

weiterlesen