Stellenangebot

Die Bischöfliche Aktion Adveniat, Hilfe der Katholiken in Deutschland für die Kirche und deren Einrichtungen in Lateinamerika und in der Karibik, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ei-ne/einen

Referentin / Referent in der Abteilung Bildung 
(75 % BU, unbefristet)

Sie/Er ist mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Erarbeitung und Verwirklichung von Konzepten zur Bildung- und Vernetzungsarbeit des pas-toralen Personals und Schulen für das Lateinamerika-Hilfswerk der deutschen Katholiken
  • Mitwirkung an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen der Hochschulen zur Qualifizierung pasto-ralen Personals
  • Halten von Vorträgen und Veröffentlichung von Fachliteratur für den Bereich Aus- und Fort-bildung pastoralen Personals 
  • Veröffentlichung von Fachliteratur und Materialien für den Bereich Schule 
  • Mitwirkung an der Jahresaktion der Bischöflichen Aktion Adveniat
  • Zusammenarbeit mit anderen weltkirchlichen Werken, Partner und Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit den verschiedenen Referaten und Abteilungen der Geschäftsstelle der Bischöflichen Aktion Adveniat
  • Leitung des Referates mit Personalverantwortung

 

Von den Bewerberinnen/Bewerbern erwarten wir:

  • Abgeschlossenes passendes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Arbeitsfeld Gemeindearbeit und Schule
  • Erfahrung in der weltkirchlichen Bildungsarbeit und ausgezeichnete Lateinamerikaerfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen
  • Kenntnisse der spanischen oder portugiesischen Sprache
  • Leitungserfahrung und Erfahrung in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Die Referentin/der Referent ist der Leitung der Abteilung Bildung verantwortlich.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Team Die Vergütung und soziale Leistungen richten sich nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD. 

Grundvoraussetzung für eine Einstellung ist die Identifikation mit Lehre und Auftrag der katholi-schen Kirche sowie mit der Zielsetzung des Bischöfliche Aktion Adveniat e. V.

Die schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2018 an:

Bischöfliche Aktion Adveniat e.V.
Geschäftsstelle/Personal
Herrn Stephan Jentgens
Gildehofstr. 2, 45127 Essen
bewerbung(at)adveniat(dot)de

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Marite Fonseca Valles (0201 1756-128) und Herr Dr. Heiner Ganser-Kerperin 0201 1756-104) gerne zur Verfügung.

Essen, 24.05.2018