Stellenangebot

Um den Dialog mit unseren Spenderinnen und Spendern weiter systematisch aufzubauen und zu pflegen, sucht der Bischöfliche Aktion Adveniat e. V., Hilfe der Katholiken in Deutschland für die Kirche und deren Einrichtungen in Lateinamerika und in der Karibik, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sekretärin/Sekretär Spenderkommunikation (m/w/d)
(50 % BU, 19:30 Wochenstunden, befristet)

Wir suchen für unser Referat Spenderkontakte Unterstützung zur

  • Terminkoordination und Qualitätssicherung der Abläufe im Referat
  • schriftlichen und telefonischen Kommunikation mit unseren Spenderinnen und Spendern
  • Kommunikation mit Dienstleistern
  • Unterstützung der Assistenz

Wir erwarten von Ihnen:

  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Hohe Organisationskompetenz und sorgfältiges Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Vorteilhaft sind spanische Sprachkenntnisse sowie Kenntnisse bzw. Erfahrungen mit der kirchlichen Arbeit in Lateinamerika und der Karibik

Die Anstellung ist bis zum 31. Januar 2023 befristet. Wünschenswert ist der Einsatz am Nachmittag.

Grundvoraussetzung für eine Einstellung ist die Identifikation mit Lehre und Auftrag der katholischen Kirche sowie mit der Zielsetzung des Bischöfliche Aktion Adveniat e. V.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Team. Die Vergütung und soziale Leistungen richten sich nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Beginns per E-Mail bis zum 15.09.2019 an:

Bischöfliche Aktion Adveniat e.V.
Herrn Stephan Jentgens
bewerbung@adveniat.de

Für Rückfragen stehen Ihnen
Frau Marite Fonseca Valles (0201 1756-128) und
Frau Nicole Rohrmann (0201 1756-156) gerne zur Verfügung.

Essen, 07.08.2019