Aktuelles aus Lateinamerika
Adveniat informiert

Würzburg.

Unter dem Motto „ÜberLeben auf dem Land“ eröffnet das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat die bundesweite Weihnachtsaktion 2020 am ersten Advent im Bistum Würzburg. Wenn die Ausbeutung ländlicher Regionen in Lateinamerika so weitergehe, wird den Menschen ihre Lebensgrundlage...

weiterlesen

Die Tropenstürme "Eta" und "Iota" haben Honduras hart getroffen. Der katholische Priester und Journalist Padre Melo erklärt im Interview, was das für seine durch Corona ohnehin gebeutelte Nation bedeutet – und wie es nach soviel Verwüstung weitergehen kann.

weiterlesen

Essen/Mittelamerika.

Mehrere Wirbelstürme haben in Nicaragua, Honduras und anderen Küstenregionen Mittelamerikas verheerende Schäden angerichtet. Das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat reagiert mit einer Soforthilfe in Höhe von 200.000 Euro.

weiterlesen

Johannes Bahlmann, Bischof von Óbidos und gebürtig aus dem Bistum Münster, sowie Leandra Praetzel von „Fridays for Future“ aus Münster sind Gäste beim Online-Gesprächsabend „Kein Regenwald? Keine Zukunft!“ am Montag, 23. November, von 18.30 bis 21 Uhr.

weiterlesen

Der Demokrat Joe Biden hat das Rennen ums Weiße Haus gewonnen. Die Nachbarn in Lateinamerika blicken gespannt auf die politische Ausrichtung des designierten Präsidenten. Thomas Wieland von Adveniat analysiert die Lage.

weiterlesen