„Es ist höchste Zeit, dass wir mit der Kirchlichen Amazonas-Konferenz einen Schutzschild für die Bewahrung des Planeten errichten.“ Das hat der Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, Pater Michael Heinz, anlässlich der konstituierenden Sitzung der Conferencia...

weiterlesen

Essen.

Mit mehr als zwei Millionen Infizierten ist Lateinamerika inzwischen das Epizentrum der Corona-Pandemie. Gemeinsam mit seinen Projektpartnern hat Adveniat bereits mehr als 4 Millionen Euro als Nothilfe geleistet.

weiterlesen

Essen.

Mit seiner Sozial- und Umweltenzyklika Laudato si' hat Papst Franziskus sich bereits vor fünf Jahren für die bedrohte Schöpfung und die bedrohten Völker eingesetzt. Für Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Michael Heinz ein wichtiges und prophetisches Zeichen. Denn „nach den...

weiterlesen

Essen.

„Auf Covid-19 folgen Hunger und Gewalt." Der Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, Pater Michael Heinz warnt vor einer humanitären und ökologischen Katastrophe in Lateinamerika infolge der Corona-Pandemie.

weiterlesen

Essen.

Adveniat stellt seinen Partnern in Lateinamerika einen Sonderfonds in Höhe von 2,5 Millionen Euro für Projekte im Kontext der Corona-Pandemie zur Verfügung. Das hat Adveniat-Bischof Franz-Josef Overbeck bei der Bilanz-Pressekonferenz des Lateinamerika-Hilfswerks der katholischen...

weiterlesen